Die Besten Akkukettensägen für schnellstes Sägen

Kettensägen sind ein vielseitiges Werkzeug, das für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden kann, vom Beschneiden von Ästen bis zum Fällen von Bäumen. Aber bei so vielen verschiedenen Modellen und Marken auf dem Markt kann es schwierig sein, zu entscheiden, welche Kettensäge die richtige für Sie ist.

In diesem Artikel vergleichen wir einige der besten Akku-Kettensägen auf dem Markt und helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Kettensäge für Ihre Bedürfnisse die richtige ist. Wir betrachten Merkmale wie Leistung, Laufzeit und Gewicht sowie den Preis und die Kundenrezensionen.

Bei kabellosen Kettensägen gibt es einige Dinge zu beachten. Denken Sie zunächst an die Aufgaben, für die Sie die Kettensäge verwenden werden. Wenn Sie nur leichte Arbeiten wie das Beschneiden von Ästen erledigen wollen, benötigen Sie nicht so viel Leistung wie jemand, der Bäume fällen will.

Als Nächstes sollten Sie sich die Akkulaufzeit ansehen. Einige kabellose Kettensägen können mit einer einzigen Akkuladung bis zu einer Stunde laufen, während andere nur 20-30 Minuten durchhalten. Wenn Sie die Kettensäge über einen längeren Zeitraum verwenden, sollten Sie sich für ein Modell mit einer längeren Laufzeit entscheiden.

Schließlich sollten Sie auch das Gewicht der Kettensäge berücksichtigen. Einige kabellose Kettensägen können recht schwer sein. Wenn Sie also vorhaben, die Säge über einen längeren Zeitraum zu verwenden, sollten Sie sich für ein leichteres Modell entscheiden.

Werfen wir also einen Blick auf einige der besten kabellosen Kettensägen auf dem Markt.


1. Black + Decker 18 V Lithium Akku Kettensäge

Das Beschneiden von Bäumen und Sträuchern ist ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Gartens, kann aber eine schwierige und zeitaufwändige Aufgabe sein. Die Black & Decker 18 V macht das Beschneiden von Sträuchern, Ästen und anderem unerwünschten Wachstum leicht. Sein 25-Zentimeter-Schneidbalken macht selbst mit den wucherndsten Pflanzen kurzen Prozess. Dank des ausziehbaren Stiels erreichen Sie auch hohe Äste, ohne eine Leiter zu benötigen. Ganz gleich, ob Sie kleine Pappeln zurückschneiden oder Formschnitte vornehmen möchten, die Black & Decker 18 V ist das ideale Gerät für diese Aufgabe.

Im Gegensatz zu Gasmodellen, die mehrere Startvorgänge erfordern, wird die Black & Decker 18 V mit einer verschiebbaren Sicherheitssperre und einer Starttaste gestartet. Um die Säge zu aktivieren, müssen Sie die Sicherheitssperre durch den Griff drücken. So ist sichergestellt, dass Sie die Säge fest im Griff haben, bevor sie startet.

Darüber hinaus verfügt diese Elektrosäge über einen großen Handschutz und eine Kettenbremse, um Rückschläge zu vermeiden. Diese Kettensäge verfügt über ein werkzeugloses Kettenspannsystem, das die Einstellung der Kette erleichtert. Außerdem verfügt sie über ein Ölsystem, mit der Schiene und Kette geschmiert werden, was für eine akkubetriebene Kettensäge eine gute Eigenschaft ist.

Vorteile Nachteile
Die Kettensäge ist klein, tragbar, erschwinglich und äußerst praktisch. Die 25-Zentimeter-Schneidbalken ist die kürzeste in unserem Vergleich.

 

Wie viel beträgt die Kettengeschwindigkeit der Black & Decker 18 V?

Die Kettengeschwindigkeit beträgt 3,5 Meter pro Sekunde.

Wie schwer ist die Black & Decker 18 V?

Das Gewicht der Kettensäge beträgt etwa 3,1 kg.

Brauche ich Werkzeuge zum Nachspannen und Auswechseln der Kette?

Nein, die Kette lässt sich einfach und ohne Werkzeuge Nachspannen bzw. Auswechseln.

Wie lange beträgt die Ladezeit für die Batterie?

Die Ladezeit für die Batterie beträgt etwa 5 Stunden.


2. Grizzly Tools AKS 2440 Akku Kettensäge

Die Grizzly Tools Akku-Kettensäge ist ein leistungsfähiges und langlebiges Werkzeug, mit dem Sie kleine und mittelgroße Bäume fällen und abholzen können. Der akkubetriebene Motor ist stark genug, um dicke Äste zu durchtrennen, und das Metallgetriebe ist robust und langlebig.

Die Oregon-Führungsschiene und die Kette sind von hoher Qualität und der Schienenschutzköcher schützt die Kette vor Beschädigungen. Die kabellose Kettensäge ist einfach zu bedienen, und der leistungsstarke Akku sorgt für präzise und kontrollierte Schnitte. Mit ihrer langen Schiene erreicht sie eine Kettengeschwindigkeit von bis zu 4 m/s und ist damit die ideale Wahl für die Gartenpflege oder das Fällen von Bäumen.

Akku-Kettensägen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und es ist leicht zu erkennen, warum. Dank ihrer kabellosen Bauweise bieten Akku-Kettensägen ein Maß an Komfort und Tragbarkeit, das herkömmliche gasbetriebene Sägen nicht bieten können. Und dank der neuesten Fortschritte in der Akkutechnologie sind Akku-Kettensägen heute leistungsstärker als je zuvor. Egal, ob Sie einen Baum fällen oder einfach nur Brennholz schneiden wollen, eine Akku-Kettensäge ist eine gute Wahl.

Dank der Grizzly Tools Akku-Kettensäge können Sie all das tun, ohne sich Gedanken über die Bindung an einen Benzinkanister machen zu müssen. Mit der werkzeuglosen Kettenspannung, der automatischen Kettenschmierung und dem bürstenlosen Motor ist die Grizzly Tools Akku-Kettensäge für einen einfachen und mühelosen Einsatz konzipiert. Wenn Sie also nach einer Kettensäge suchen, die sowohl bequem als auch leistungsstark ist, ist die Grizzly Tools Akku-Kettensäge die perfekte Wahl.

Das SAMSUNG 24-V-Lithium-Ionen-Akkusystem von Grizzly ist eine großartige Option für alle, die Geld sparen wollen. Der Akku und das Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten, und der Akku ist mit allen Grizzly-Akku-Kettensägen kompatibel. Mit einem 4,0-Ah-Akku hat sie genug Leistung, um auch die anspruchsvollsten Schneidarbeiten zu bewältigen.

Vorteile Nachteile
·         Geringe Lärmbelästigung

·         Robustes Stahlgetriebe

·         Akku löst sich, wenn die Maschine bei zu geringem Anpressdruck zu rattern anfängt

·         Langsame Kettengeschwindigkeit

Wie lange beträgt die Akkuladezeit des Grizzly Tools AKS 2440?

Die Ladezeit beträgt 9 Stunden.

Welche Batterie hat der Grizzly Tools AKS 2440?

Es ist eine Batterie mit Lithium-Ionen.

Wie viel wiegt die Grizzly Tools AKS 2440?

Die Grizzly Tools AKS 2440 wiegt etwa 3,8kg.

Wie lang ist die schwertlänge des Grizzly Tools AKS 2440?

Die Schwertlänge beträgt 25cm.


3. Greenworks 24 V Akku Kettensäge

Die Greenworks 24 V Akku Kettensäge ist eine wertvolle Ergänzung für die Werkzeugausstattung eines jeden Gärtners. Sie ist leise, vibrationsarm und geruchsneutral und damit perfekt für den Einsatz im Garten oder im Haus geeignet. Die Akku-Kettensäge ist außerdem umweltfreundlich, da sie aufgrund ihres Memory-Effekts keine Energie verliert.

Darüber hinaus ist die Akku-Säge einfach zu bedienen und zu warten und verfügt über einen integrierten Kettenspanner, der eine optimale Schnittleistung gewährleistet. Ob beim Schneiden von Hecken oder Brennholz, die Greenworks 24 V Akku Kettensäge ist die ideale Wahl für jede Gartenarbeit.

Die Greenworks 24 V Akku Kettensäge ist eine hochwertige und einfach zu bedienende Kettensäge des amerikanischen Herstellers Greenworks Tools. Die Säge ist batteriebetrieben und verfügt über einen 24V-Akku. Die Lebensdauer des Akkus ist leider sehr kurz, aber die Schnittergebnisse sind tadellos. Die Kettenschmierung erfolgt automatisch und ein Handschutz sorgt für sicheres Arbeiten.

Mit dem Einstellknopf kann die Kettenspannung bei Bedarf sofort eingestellt werden, ohne dass Werkzeug benötigt wird. Das Gerät ist mit einem Sperrschalter ausgestattet, der ein versehentliches Starten des Motors unmöglich macht. Die Säge ist daher sehr benutzerfreundlich und sicher in der Anwendung. Aufgrund der kurzen Akkulaufzeit ist sie jedoch nur für kleine Gartenarbeiten geeignet.

Sie kann kleine und mittelgroße Äste mühelos durchtrennen. Mit einem Preis von etwas weniger als 200€ erhält der Käufer eine Akku-Kettensäge zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Akku-Kettensäge ist außerdem sehr leicht und einfach zu handhaben, was sie ideal für Hobbygärtner macht. Darüber hinaus ist die Akku-Kettensäge mit einem automatischen Ölsystem und einer Kettenbremse ausgestattet, was einen sicheren Betrieb garantiert.

Vorteile Nachteile
·         Handlich

·         Starker Akku

·         Krallen aus Plastik

·         Unzureichende Kettenspannung

 

Wie hoch ist die Kettengeschwindigkeit der Greenworks 24 V Akku Kettensäge?

Die Kettengeschwindigkeit beträgt 8m/s.

Wie lange beträgt die Ladezeit des Akkus?

Die Ladezeit beträgt 30 min.

Wie schwer ist die Greenworks 24 V Akku Kettensäge?

Die Greenworks 24 V Akku Kettensäge wiegt etwa 5 kg.

Wie hoch ist die Akkuspannung?

Die Akkuspannung der Greenworks 24 V Akku Kettensäge ist 24 Volt.


4. Einhell GE-LC 18 Li Power X-Change Akku Kettensäge

Die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change Akku-Kettensäge ist eine großartige Option für alle, die den Komfort einer kabellosen Säge nutzen möchten, ohne auf Kraft oder Leistung verzichten zu müssen. Diese Kettensäge bietet dem Anwender den Vorteil der absoluten Bewegungsfreiheit, ohne durch Kabel behindert zu werden.

Darüber hinaus ist diese Säge dank des Akkubetriebs viel leichter und einfacher zu handhaben als eine herkömmliche benzinbetriebene Säge. Sie eignet sich daher perfekt für kleinere Arbeiten im Haus oder für unterwegs. Ob Sie nun ein erfahrener Gärtner sind oder gerade erst anfangen, die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change ist eine ausgezeichnete Wahl für eine akkubetriebene Kettensäge.

Eine Akku-Kettensäge ist ein leistungsstarkes und vielseitiges Werkzeug, das für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden kann, vom Beschneiden von Ästen bis zum Fällen von Bäumen. Die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change Akku-Kettensäge ist eine hochwertige Akku-Kettensäge, die für eine einfache Verwendung konzipiert ist. Die Säge wiegt nur 3,6 kg und lässt sich daher leicht zu jeder Baustelle transportieren.

Schiene und Kette stammen von der bekannten Firma Oregon, und die Kette lässt sich ohne Werkzeug spannen. Die Säge verfügt außerdem über einen Öltank, der die Kette automatisch schmiert.

Die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change ist nicht nur einfach zu bedienen, sie ist auch sicher. Der Akku versorgt die Maschine mit Strom, sodass keine Verlängerungskabel oder Gas benötigt werden. Der Akku befindet sich im Griff der Kettensäge, wodurch sie gut ausbalanciert und leicht zu manövrieren ist.

Das Gerät bietet auch einen Rückschlagschutz mit einer mechanischen Sofort-Kettenbremse. Wenn die Maschine aufschlägt, wird die Kette sofort angehalten. Außerdem gibt es einen Kettenfangstift, der die Kette auffängt, falls sie abspringen sollte. Der Klauenanschlag ist aus massivem Metall, der für eine sichere Führung während der Arbeit sorgt. Mit all diesen Sicherheitsmerkmalen können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Akku-Kettensäge mit gutem Gewissen bedienen können.

Vorteile Nachteile
·         Kennenspannung und Kettenwechsel ohne Werkzeug möglich

·         Rückschlagschutz und Sofort-Kettenbremse

·         Verankerte Kette

·         Kettenbremse schlecht verarbeitet

 

Kann man die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change mit einer Hand benutzen?

Nein, das sollten Sie auch nie versuchen. Die Säge funktioniert nur, wenn man den Sicherungsheben und den Starter zur gleichen Zeit bedient.

Wie viel wiegt die Einhell GE-LC 18 Li Kit Power X-Change?

Die Kettensäge hat ein Gewicht von 3,6 kg.

Wie lange braucht der Akku um vollständig geladen zu sein?

Die Ladezeit beträgt 1 Stunde.

Braucht man ein Gehörschutz beim Benutzen der Kettensäge?

Es empfehlt sich auf jeden Fall das Tragen eines Gehörschutzes. Die Lautstärke beträgt 85,7 dB(A).


5. Bosch Cordless UniversalChain 18 Akku Kettensäge

Die Bosch Universalchain 18 Akku-Kettensäge ist eine leichte und leistungsstarke Säge, die sich für eine Vielzahl von Aufgaben eignet. Dank des kleinen Tanks lässt sich die Säge leicht transportieren und das 20 cm lange Sägeblatt bietet ausreichend Leistung für die meisten Arbeiten. Der Schalldruckpegel von 84 dB(A) bedeutet, dass das Tragen eines Gehörschutzes empfohlen wird, aber insgesamt ist die Säge im Vergleich zu benzinbetriebenen Kettensägen sehr leise.

Das Gerät verfügt außerdem über eine automatische Ölpumpe und eine Ölstandsanzeige, so dass Sie immer sicher sein können, dass die Kette richtig geschmiert ist. Insgesamt ist die Bosch Universalchain 18 Akku-Kettensäge eine gute Wahl für alle, die eine zuverlässige und einfach zu bedienende Akku-Kettensäge suchen.

Die Bosch Universalchain 18 Akku-Kettensäge ist eine akkubetriebene Kettensäge, die einen 18-V-Lithium-Ionen-Akku und ein Ladegerät enthält. Der Akku kann in einer Stunde vollständig aufgeladen werden und wenn er vollständig aufgeladen ist, kann die Kettensäge durchschnittlich eine Stunde lang betrieben werden.

Eine der beeindruckendsten Eigenschaften von Akku-Kettensägen ist ihre maximale Kettengeschwindigkeit. Mit 4,5 m/s können sie selbst die härtesten Materialien schnell und einfach durchtrennen. Zudem lässt sich die Bosch Universalchain 18 Akku-Kettensäge ohne Werkzeug spannen und werden im Notfall durch eine automatische Bremse im Bruchteil einer Sekunde gestoppt, was sie sicher und einfach in der Handhabung macht.

Vorteile Nachteile
·         Mehr Sicherheit durch Handschutz

·         Automatische Kettenschmierung

·         Nicht zum Fällen von Bäumen geeignet

·         Motor nicht bürstenlos

 

Wie lange beträgt die Akku-Ladezeit?

Die Akku-Ladezeit beträgt 1 Stunde.

Braucht man Werkzeuge zum Kettenspannen?

Nein, die Kettenspannung kann ohne Werkzeug gemacht werden.

Wie lang ist das Schwert?

Die Schwertlänge beträgt 20cm.

Ist die Bosch Universalchain 18 Akku-Kettensäge sicher zu benutzen?

Ja, es wird ein Handschutz mitgeliefert und die Kettensäge verfügt über einen Rückstossschutz.


6. STIHL MSA 140 C Akku Kettensäge

In unserem Akku-Kettensägen-Test spielt die STIHL MSA140C preislich in der oberen Liga. Aber sie hat auch einiges zu bieten. Mit dem Ematic-System verspricht STIHL 50 % weniger Ölverbrauch durch eine effizientere Kettenschmierung. Außerdem hat die Akkusäge eine besonders lange Laufzeit und eignet sich daher für anspruchsvolle Schneidaufgaben.

Die STIHL MSA140C ist leicht und hat einen gummierten Griff für zusätzlichen Komfort, so dass sie auch über längere Zeiträume hinweg leicht zu bedienen ist. Außerdem bietet der Akku eine Zwischenposition, in der sich die Kontakte nicht berühren, was die Sicherheit erhöht. Daher ist die Stihl 36V Akku-Kettensäge eine gute Wahl für alle, die eine einfach zu bedienende und sichere Kettensäge suchen.

Die Kette der STIHL MSA140C ist extralang und damit ideal zum Schneiden von dicken Ästen und Stämmen. Aber was diese Kette von anderen unterscheidet, ist ihre Geschwindigkeit und Effizienz. Die Kette bremst extra schnell, auch wenn der Abzug losgelassen wird, und lässt sie nicht weiterlaufen.

Außerdem soll das Antiblockiersystem die Säge anhalten, sobald Druck auf die Kette ausgeübt wird. Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Egal, ob Sie ein professioneller Holzfäller oder ein Wochenendausflügler sind, die STIHL Akku-Kettensäge MSA140C ist eine erstklassige Wahl, die Ihnen die Arbeit erleichtert…und sicherer.

Vorteile Nachteile
·         Mehr Sicherheit durch schnelle Kettenbremse

·         Transparenter Öltank

·         Ein Ein-/Ausschalter

·         Zum Zusammenbau sind Werkzeuge nötig

 

Wie viel wiegt die STIHL MSA140C?

Die Kettensäge wiegt ohne Akku 2,7 kg und mit dem Akku 3,9 kg.

Wie lang ist das Schwert?

Die Schwertlänge beträgt 30 cm.

Wie viel beträgt die Schnittlänge?

Die Schnittlänge ist 30 cm.

Benötigt man für den Kettenwechsel Werkzeuge?

Nein, der Kettenwechsel lässt sich Ohne zusätzliche Werkzeuge machen.


7. Makita DUC353Z Akku Kettensäge

Wenn es um Akku-Kettensägen geht, ist die Makita DUC353Z eine beliebte Wahl. Sie ist leicht und hat einen langlebigen Akku, was sie ideal für den Einsatz im Haushalt macht. Das Sägeblatt ist 35 cm lang, und die Schnittlänge beträgt 30 cm. Die Säge hat auch einen relativ großen Rahmen mit den Maßen 21,5 x 23,5 x 44,3 cm.

Dadurch nimmt sie mehr Platz ein als einige andere Akku-Kettensägen auf dem Markt. Diese zusätzliche Größe ermöglicht jedoch eine größere Stabilität beim Schneiden größerer Äste. Insgesamt ist die Makita DUC353Z eine zuverlässige und leistungsstarke Akku-Kettensäge, die sich für eine Vielzahl von Aufgaben eignet.

Eines der wichtigsten Sicherheitsmerkmale der Akku-Kettensäge ist der Handschutz. Der Handschutz dient als Hebel für die Kettenbremse und stoppt das Gerät bei Betätigung abrupt oder verhindert ein unbeabsichtigtes Anlaufen der Säge. Ein absoluter Sicherheitsaspekt. Die Kettengeschwindigkeit von 20 m/s, die das Gerät bietet, ist vergleichsweise hoch und lässt in Sachen Kettentechnologie einiges erwarten.

Der federbelastete Verriegelungsschalter ist oberhalb des Griffs angebracht, der den Auslöser an der Unterseite des Griffs freigibt. Die beiden Akkuhalterungen für die 18-V-Makita-Akkus sind links und rechts direkt vor dem Handgriff angebracht. Ein schmutz- und wasserfester Ein/Aus-Schalter ist zwischen dem Sperrschalter und den Batteriehalterungen auf der Oberseite integriert.

Außerdem befindet sich auf der Oberseite des Geräts zwischen den Batteriehaltern und dem zweiten Griff ein Knopf, der die Batteriestatusanzeige auslöst. Der zweite Griff ist nicht gummiert, sondern hat Längsrillen, um ein besseres Gefühl zu vermitteln, und erstreckt sich über die Hälfte der Kettensäge. Diese Merkmale erleichtern den Einsatz der Akku-Kettensäge in verschiedenen Umgebungen und gewährleisten, dass sie in allen Umgebungen einwandfrei funktioniert.

Vorteile Nachteile
·         Kettenbremse

·         Ein-/Ausschalter

·         Gewicht und Größe

 

Wie viel wiegt die Makita DUC353Z?

Das Gewicht der Kettensäge mit Akku beträgt 5,1 kg.

Wie hoch ist die Kettengeschwindigkeit?

Die Kettengeschwindigkeit beträgt 20 m/s.

Ist das Ladegerät für den Akku in den Lieferumfang enthalten?

Nein, das Ladegerät muss separat gekauft werden.

Braut man Werkzeuge für den Kettenwechsel?

Nein, der Kettenwechsel lässt sich ohne zusätzliches Werkzeug durchführen.


8. RYOBI OCS1830 Akku Kettensäge

Die Ryobi OCS1830 Akku-Kettensäge ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Gerät, mit dem Sie eine Vielzahl von Rasenpflegeaufgaben bewältigen können. Dank des hängenden Designs lässt sie sich leicht aufbewahren, und der mitgelieferte Akku und das Ladegerät machen sie sofort einsatzbereit.

Mit ihrem 18-Volt-Akku verfügt diese Kettensäge über ausreichend Leistung für die meisten Trimm- und Beschneideaufgaben. Und dank ihrer kompakten Größe lässt sie sich auch in engen Räumen leicht manövrieren. Der einzige Nachteil ist, dass sie nicht die billigste Akku-Kettensäge auf dem Markt ist. Aber wenn Sie ein vielseitiges und leistungsstarkes Werkzeug suchen, das einfach zu bedienen und zu lagern ist, ist die Ryobi OCS1830 eine gute Wahl.

Da akkubetriebene Kettensägen aufgrund ihrer Tragbarkeit und Benutzerfreundlichkeit immer beliebter werden, ist es wichtig zu wissen, wie man seine Säge richtig pflegt und wartet. Eine der wichtigsten Wartungsaufgaben ist das Wechseln oder Spannen der Kette. Die Makita DUC254Z erleichtert diese Aufgabe mit einer seitlich an der Führungsschiene angebrachten Anschlagklaue, für die kein Werkzeug erforderlich ist. Lösen Sie einfach die Schrauben der Führungsschiene, schieben Sie die Schiene in die gewünschte Position und ziehen Sie die Schrauben wieder an.

Die Kettengeschwindigkeit wird vom Hersteller mit 10 m/s angegeben, was ihn zu einem der schnellsten Modelle auf dem Markt macht. Und mit seinem 18-V-Akku hat er genug Power, um auch die härtesten Schneidarbeiten zu bewältigen.

Vorteile Nachteile
·         Schnelle Kettenbremse

·         Ergonomischer Griff

·         Kein Ein-/Ausschalter

 

Bieter die Ryobi OCS1830 Sicherheit?

Ja, durch den Handschutz, welcher gleichzeitig als Hebel für die Kettenbremse dient. Die Säge wird sofort gestoppt.

Wie hoch ist die Kettengeschwindigkeit?

Die Kettengeschwindigkeit beträgt 10 m/s.

Wie viel wiegt die Ryobi OCS1830?

Das Gewicht mit Akku beträgt 3,9 kg.

Wie viel beträgt die Schwertlänge?

Das Schwert ist 30 cm lang.


9. Einhell GE-LC 36/35 Akku Kettensäge

Wenn Sie eine akkubetriebene Kettensäge suchen, mit der Sie Ihre Projekte im Garten schnell erledigen können, ist die Einhell Power X-Change eine Überlegung wert. Dieses Modell gehört zum hauseigenen Power X-Change Akku-Management-System von Einhell, das für den Einsatz in Haus, Garten und Werkstatt konzipiert ist. Das Akkusystem treibt den bürstenlosen Motor an, der leistungsstark und effizient ist.

Die Säge verfügt außerdem über eine Kettenbremse und einen elektronischen Geschwindigkeitsregler, wodurch sie leicht zu bedienen ist. Was die Akkulaufzeit angeht, macht die Power X-Change ihrem Namen alle Ehre: Sie läuft bis zu 45 Minuten mit einer einzigen Ladung.

Die GE-LC 36 35 kann mit zwei Batterien gleichzeitig betrieben werden, was eine großartige Eigenschaft ist. Die Akkugröße kann bis zu 6,0 Ah betragen, und die Akkus sind leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus. Dadurch erhalten Sie eine Ausgangsleistung von 36 Volt. Denken Sie daran, dass der Power X-Change-Akku auch mit anderen 18-V-Akkusystemen von Einhell verwendet werden kann. Sie können auch zwei unterschiedlich große Akkus verwenden! Leider wird dieses Gerät nicht mit einem Akku oder einem Ladegerät geliefert.

Die GE-LC 36 35 Akku-Kettensäge ist eine der besten und innovativsten Kettensägen auf dem Markt. Sie ist perfekt für Anwender, die eine Säge suchen, die leicht und einfach zu manövrieren, aber dennoch leistungsstark genug ist, um schwierige Arbeiten zu erledigen. Was am wichtigsten ist, sie ist mit Blick auf die Sicherheit gebaut. Die Akku-Kettensäge verfügt über einen stabilen Metallkrallenanschlag, der im Notfall aktiviert werden kann.

Außerdem verfügt sie über eine reaktionsschnelle Kettenbremse, die bei Kettenbruch oder Rückschlag anspricht. Außerdem ist ein Kettenfangstift an Bord, falls die Kette von der Schiene abreißt. Diese Sicherheitsmerkmale machen die Akku-Kettensäge zu einer der sichersten Kettensägen auf dem Markt.

Vorteile Nachteile
·         Kettenspannung ohne Werkzeuge

·         Hohe Sicherheit

·         Akku und Lagegerät müssen separat gekauft werden

·         Möglicher Ölverlust

 

Wird der Akku bei der Einhell GE-LC 36 35 Akku-Kettensäge mitgeliefert?

Nein, Sie müssen den Akku sowie das Ladegerät separat kaufen.

Braucht man Werkzeuge für den Kettenwechsel?

Nein, der Kettenwechsel kann ohne Werkzeuge durchgeführt werden.

Wie viel wiegt die Einhell GE-LC 36 35 Akku-Kettensäge?

Die Kettensäge wiegt mit Akku 5,3 kg.

Wie viel beträgt die Schwertlänge?

Das Schwert ist 35 cm lang.


10. Makita DUC254Z Akku Kettensäge

Die Makita DUC254Z Akku Kettensäge ist eine akkubetriebene Säge, die dank ihres geringen Gewichts und ihrer kompakten Bauweise leicht zu manövrieren ist. Sie empfiehlt sich auch als gute Zweitsäge. Das Modell wird von einem 18-V-Makita-Akku angetrieben. Die Akku-Kettensäge verfügt über eine automatische Ölpumpe mit einstellbarer Fördermenge und ein Sichtfenster zum Öltank.

Die Akku-Kettensäge ist dank ihres geringen Gewichts und ihrer kompakten Bauweise sehr wendig. Die Akkulaufzeit dieser speziellen Akku-Kettensäge ist ebenfalls sehr beeindruckend. Insgesamt ist die Makita DUC254Z eine große Akku-Kettensäge für diejenigen, die für eine dauerhafte und zuverlässige Säge, die die Arbeit erledigt, ohne die Bank zu suchen.

Die Makita DUC254Z Akku Kettensäge ist eine akkubetriebene Kettensäge, die die Kraft und Leistung einer Gaskettensäge bietet, ohne Abgase, Unordnung und Betankung. Sie verfügt über einen leistungsstarken Akku, der bis zu 150 Schnitte pro Ladung ermöglicht, so dass Sie selbst die größten Arbeiten bewältigen können.

Außerdem verfügt sie über einen Ein/Aus-Schalter, der auch zum Einschalten des Leistungsverstärkers dient, sodass Sie Ihre Kettensäge immer unter Kontrolle haben. Und mit einer Kettengeschwindigkeit von 24 m/s können Sie selbst das härteste Material schnell und einfach durchtrennen. Und wenn Sie einmal die Kette wechseln oder spannen müssen, können Sie das tun, ohne die Abdeckung abnehmen zu müssen. Wenn Sie also eine leistungsstarke und vielseitige Akku-Kettensäge suchen, ist die Akku-Kettensäge genau das Richtige für Sie.

Die Akku-Kettensäge Makita DUC254Z wird nur mit Genehmigung verkauft und das aus gutem Grund. Trotz ihrer geringen Größe und ihres geringen Gewichts ist diese leistungsstarke kleine Maschine nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Die 24 m/s Kettengeschwindigkeit machen sich im Praxistest deutlich bemerkbar und die teilgummierten Griffe runden das Gesamtpaket ab.

Leider liegen die Griffe aufgrund der geringen Gesamtabmessungen sehr eng beieinander und können nicht ergonomisch mit beiden Händen bedient werden. Einhändiges Arbeiten ist aber auch mit diesem Modell möglich. Mit ihrem Akkubetrieb ist die Makita DUC254Z wesentlich flexibler als eine klassische Benzin-Kettensäge und produziert keine Emissionen.

Vorteile Nachteile
·         Für einhändigen Gebrauch geeignet

·         Klein

·         Verkauf nur mit Genehmigung

·         Kettenwechsel nur mit Werkzeug

 

Braucht man Werkzeuge für den Kettenwechsel?

Ja, für den Kettenwechsel werden separate Werkzeuge benötigt.

Wie viel wiegt die Makita DUC254Z Akku Kettensäge?

Die Makita DUC254Z wiegt etwa 3,1 kg.

Wie hoch ist die Kettengeschwindigkeit?

Die Kettengeschwindigkeit beträgt 24 m/s.

Was ist noch bei der Makita DUC254Z zu beachten?

Um diese Akku Kettensäge kaufen zu können, benötigen Sie eine spezielle Genehmigung. Erkundigen Sie sich bei dem Forstamt.

Related Articles

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisement -

Neuste Artikel